Skip to Content
Training

Welche Möglichkeiten zum S/4HANA Training in SAP Financials gibt es?

Tags:

http://www.sap.com/global/ui/images/photos/0148x0078/275697_l_srgb_s_gl_0148_0078_rl_00_00.jpg

Auch im neuen Jahr wird S/4HANA das beherrschende Thema im Bereich des Rechnungswesens sein. Unterschiedliche Interessengruppen haben dabei einen unterschiedlichen Informationsbedarf. Gilt es, sich nur einen Überblick zu verschaffen, möglichst tiefe Informationen zu Teilbereichen zu erhalten, einen Einblick auf die Neuerungen auch in Release 1602 und in Kundenerfahrungen zu bekommen oder sich auf eine anstehende Zertifizierung optimal vorzubereiten?

SAP Education bietet Ihnen unterschiedlichste Schulungsformen, um diesen Anforderungen gerecht zu werden:

S/4HANA Standardschulungen:

Zu den unterschiedlichen Aspekten von S/4HANA bieten wir vier einzelne, unabhängige Schulungen an, um einerseits tiefgehende Informationen liefern zu können, andererseits aber auch die unterschiedlichen Ebenen von S/4HANA getrennt voneinander zu beleuchten

  • AC110 – SAP Accounting
    In der Schulung AC110 werden die funktionalen Änderungen im Bereich der Hauptbuchhaltung, des Controllings und der Anlagenbuchhaltung, die sich aus S/4HANA ergeben, betrachtet
  • AC105 – SAP Cash Management
    Die Schulung AC105 erläutert, wie das neue Cash Management unter S/4HANA funktioniert, welche Themen im Vergleich zur ERP Version erneuert wurden und welche Bereiche gleich geblieben sind
  • AC120 – SAP Integrated Business Planning for Finance
    Die Schulung AC120 stellt das neue BPC10.1 optimized for S/4HANA vor, geht auf die Konfigurationen von BPC Embedded und des Information Models in SAP HANA ein und erklärt die Vorteile einer wirklich integrierten Planung
  • AC100 – SAP S/4HANA Migration
    Die Schulung AC100 beschäftigt sich mit allen Fragen rund um die Migration hin zu S/4HANA und spielt ein Migrationsszenario vom klassischen Hauptbuch bis zu S/4HANA komplett am System durch


S/4HANA Kompakt:

Die S/4HANA Woche richtet sich an diejenigen, die sich in kompakter Form auf die Zertifizierung zu S/4HANA vorbereiten (Associate Zertifizierung zu S/4HANA – C_SSF_1503) oder sich in den grundlegenden Bereichen tiefgehend informieren möchten. Es werden dabei alle für die Zertifizierung relevanten Themen besprochen.

Die S/4HANA Finance Woche wird zunächst in Wien angeboten. Weitere Termine in der Schweiz und in Deutschland sind in Planung.
WATS4H – S/4HANA Finance Woche

S/4HANA Infotag:

Die absoluten “must-know” Informationen zu den oben bereits beschriebenen vier Bereichen von S/4HANA Finance bekommen Sie am S/4HANA Infotag, der am 29.01. bereits zum zweiten Mal in Walldorf durchgeführt wird.
WDSIFT – S/4HANA Finance Infotag

FI-Infotage:

Auch die FI-Infotage werden in diesem Jahr einen Schwerpunkt auf S/4HANA Finance setzen. Geplant sind momentan die folgenden Schulungsvorträge zu S/4HANA:

  • Was bedeutet Central Finance?
  • S/4HANA Finance Auswirkungen auf das Management Accounting
  • S/4HANA Finance Auswirkungen auf das Financial Accounting
  • S/4HANA Migration
  • S/4HANA Cash Management
  • S/4HANA Erfahrungen aus Kundenprojekten
  • Standard BPC/embedded BPC/optimized BPC – Wo liegen die Unterschiede?
  • SAP Fiori
  • Reporting mit S/4HANA
  • Business One Integration zu S/4HANA
  • S/4HANA ein Business Case für Treasurer


WDEFIT – SAP FI-Infotage


Unser Schulungsangebot wird regelmäßig aktualisiert und erweitert. Sämtliche aktuellen Informationen über unser komplettes Schulungsangebot (Inhalte, Termine, Preise usw.) finden Sie stets aktuell im Online Trainingskatalog und unter den nachfolgenden Links:

http://www.sap.de/education (Deutschland)

http://www.sap.ch/education (Schweiz)

http://www.sap.at/education (Österreich)

Webshop

SAP Education Deutschland, Österreich und Schweiz

Anfragen bzw. Anmeldungen richten Sie bitte an:per Telefon an:

Deutschland: education.germany@sap.com

+49 6227 7 4 13 00

Schweiz: education.switzerland@sap.com

+41 58 871 61 61

Österreich: education.austria@sap.com

+49 6227 605 3612 / 0800 291 801

No comments