Skip to Content

SAP ERP Financials: Wie können Migrationsprojekte effizient gestaltet werden?

http://www.sap.com/global/ui/images/photos/0148x0078/274993_l_srgb_s_gl_0148_0078_rl_00_00.jpg

Durch die Einführung von S/4 HANA und der damit verbundenen Komponente SAP Simple Finance wird das Thema Migration für viele unserer Kunden einmal mehr brandaktuell.

Dabei kann es um die Migration vom klassischen Hauptbuch auf das neue Hauptbuch als Vorbereitung einer Umstellung auf S/4 HANA gehen oder um die Migration aus dem neuen Hauptbuch nach SAP Simple Finance.

SAP Education bietet zu dieser Thematik zwei Schulungen an, die sich speziell um die technischen Aspekte der Migration kümmern. Welche Migrationspfade gibt es? Welche Tools stellt SAP zur Verfügung? Welche unterschiedlichen Szenarien können Sie nutzen?

Die Schulung AC212 (Migration in die neue Hauptbuchhaltung) soll dabei Projektmitglieder und Berater befähigen, ein Migrationsprojekt von der klassischen in die neue Hauptbuchhaltung (New G/L) erfolgreich durchzuführen. Hierbei wird auch der Migrationsservice der SAP mit Fragebögen, Service Sessions, Migrationsprogrammen und -tools vorgestellt werden. Ziel der Schulung ist es, die unterschiedlichen, von SAP angebotenen Migrationspakete kennenzulernen, und die Besonderheiten der Migration bei den verschiedenen Paketen zu verstehen. Die Migrationspakete gehen von unterschiedlichen (systemtechnischen) Ausgangssituationen eines Migrationskunden aus und haben vordefinierte (betriebswirtschaftliche) Zielkonstellationen. Sie sind so aufgebaut, dass sie die häufigsten, in der Praxis vorkommenden Situationen abdecken. Die Schulung AC212 vermittelt grundsätzliche Konzepte der Migration in die neue Hauptbuchhaltung.

In der Schulung AC100 werden Projektmitglieder und Berater für die Migration zu SAP Simple Finance geschult. Dabei werden die unterschiedlichen bei Kunden vorkommenden Systemstartpunkte für die Migration beleuchtet und der Umgang mit diesen verschiedenen Ausgangssituationen besprochen. Hierbei wird auf die Konfigurationen des Hauptbuchs und der Anlagenbuchhaltung vor und nach der Migration eingegangen.

Buchen können Sie die beiden Schulungen unter den Kurscodes AC212 und AC100 in unserem Webshop oder über den folgenden Link:

BezeichnungSchulungsbeschreibung und Termine
AC212 (Migration in die neue Hauptbuchhaltung)Deutschland, Österreich und Schweiz ›
AC100 (SAP Simple Finance add-on 2.0 – Migration)Deutschland, Österreich und Schweiz ›

Sollten Sie Detailfragen zu den beiden Schulungen haben, können Sie sich gerne an den zuständigen Koordinator für den Bereich FI/CO Herrn Rendel wenden (christoph.rendel@sap.com)


Unser Schulungsangebot wird regelmäßig aktualisiert und erweitert. Sämtliche aktuellen Informationen über unser komplettes Schulungsangebot (Inhalte, Termine, Preise usw.) finden Sie stets aktuell im Online Trainingskatalog und unter den nachfolgenden Links:

http://www.sap.de/education (Deutschland)

http://www.sap.ch/education (Schweiz)

http://www.sap.at/education (Österreich)

Webshop

SAP Education Deutschland, Österreich und Schweiz

Anfragen bzw. Anmeldungen richten Sie bitte an:per Telefon an:

Deutschland: education.germany@sap.com

+49 6227 7 4 13 00

Schweiz: education.switzerland@sap.com

+41 58 871 61 61

Österreich: education.austria@sap.com

+49 6227 605 3612 / 0800 291 801
Tags:

No comments