Skip to Content
Training

SAP for Insurance / SAP for Banking

Tags:

http://www.sap.com/global/ui/images/photos/0148x0078/275709_l_srgb_s_gl_0148_0078_rl_00_00.jpg

Neuer Überblicks-Workshop zum Thema Kostenverrechnung für Banken und Versicherungen (SAP Cost and Revenue Allocation for Financial Products)


Mit SAP Cost and Revenue Allocation for Financial Products plant SAP das bestehende Lösungsangebot im Bereich Finanz- und Risikomanagement für Banken und Versicherungsunternehmen zu erweitern.

Die Lösung ist integriert in das Finanz- und Risikodatenmodell für Finanzunternehmen, das bereits mit anderen Lösungen, wie z.B. SAP Bank Analyzer und SAP Insurance Analyzer entwickelt wurde. Die Lösung unterstützt die Abbildung von komplexen Allokationsregeln als Basis für Kostenmanagement und Profitabilitätsanalysen und ist für die Verarbeitung von hohen Datenvolumina optimiert.

Wir freuen uns, Ihnen am 24. September 2015 unseren neuen Workshop WDCA01 zum Themenkomplex Kostenverrechnung anbieten zu können. Sie erhalten ein Grundverständnis über die neue Komponente und Ihre Rolle im Rahmen einer integrierten Finanz- und Risikoarchitektur.

Der Workshop wird in Walldorf und auf Englisch stattfinden

BezeichnungSchulungsbeschreibung und Termine
WDCA01 (SAP Cost and Revenue Allocation for Financial Products - Overview)Deutschland, Österreich und Schweiz ›

Unser Schulungsangebot wird regelmäßig aktualisiert und erweitert. Sämtliche aktuellen Informationen über unser komplettes Schulungsangebot (Inhalte, Termine, Preise usw.) finden Sie stets aktuell im Online Trainingskatalog und unter den nachfolgenden Links:

http://www.sap.de/education (Deutschland)

http://www.sap.ch/education (Schweiz)

http://www.sap.at/education (Österreich)

Webshop

SAP Education Deutschland, Österreich und Schweiz

Anfragen bzw. Anmeldungen richten Sie bitte an:per Telefon an:

Deutschland: education.germany@sap.com

+49 6227 7 4 13 00

Schweiz: education.switzerland@sap.com

+41 58 871 61 61

Österreich: education.austria@sap.com

+49 6227 605 3612 / 0800 291 801

No comments