Skip to Content

WDEHR4 - Informationen zum Jahreswechsel in der Personalabrechnung aus erster Hand - 2015-2016

Wie auch schon im letzten Jahr informiert SAP Education Sie auch dieses Jahr wieder zeitnah am

  • Donnerstag, den 10.12.2015 und alternativ am
  • Dienstag, den 15.12.2015

über die Änderungen zum Jahreswechsel 2015-2016 in der Personalabrechnung.

Unsere Entwickler Informieren Sie direkt aus erster Hand zu diesen Themen:

  • Gesetzliche Änderungen zum 01.01.2016:
    • Unfallversicherung: Einführung einer Jahresmeldung im Rahmen der DEÜV
    • DEÜV – Neue Datensatzversion 3
    • EEL – Neue Datensatzversion 8
    • AAG – Neue Datensatzversion 4 inkl. Rückmeldeverfahren 
    • Einführung von Bestandsfehlerrückmeldungen in einzelnen SV Meldeverfahren
    • SV: Beitragssatzdatei der ITSG in der Version 5.1
    • Lohnsteuerbescheinigung 2016 – Einführung eines Korrektur- und Stornierungsverfahrens
    • Steuer: Programmablaufplan 2016, DBA Türkei
  • ELStAM:
    • Aktuelles zum Verfahren
  • Informationen zu Funktionalitätserweiterungen, deren Verfügbarkeit fürs erste Halbjahr 2016 geplant sind
    • BEA-Meldeverfahren (Elektronische Bescheinigungen an die Bundesagentur für Arbeit)
    • Pfändung – Nettomethode mit Fiktivrechnungen 

Der Inhalt der Veranstaltung wird bei Bedarf weiterhin an den aktuellen Stand des Gesetzgebungsverfahrens angepasst.

Für weitere Details beachten Sie bitte auch die Hinweise auf dem SAP Servicemarktplatz unter hrde: http://service.sap.com/hrde

BezeichnungSchulungsbeschreibung und Termine
WDEHR4 (Informationen aus der Personalabrechnung DE zum 01.01.2016)Deutschland, Österreich und Schweiz ›

Unser Schulungsangebot wird regelmäßig aktualisiert und erweitert. Sämtliche aktuellen Informationen über unser komplettes Schulungsangebot (Inhalte, Termine, Preise usw.) finden Sie stets aktuell im Online Trainingskatalog und unter den nachfolgenden Links:

http://www.sap.de/education (Deutschland)

http://www.sap.ch/education (Schweiz)

http://www.sap.at/education (Österreich)

Webshop

SAP Education Deutschland, Österreich und Schweiz

Anfragen bzw. Anmeldungen richten Sie bitte an:per Telefon an:

Deutschland: education.germany@sap.com

+49 6227 7 4 13 00

Schweiz: education.switzerland@sap.com

+41 58 871 61 61

Österreich: education.austria@sap.com

+49 6227 605 3612 / 0800 291 801

Tags:

No comments