Skip to Content

SAP Business Integration Technology: Neue Schulung WDEDST – Vereinfachtes Sperren und Löschen personenbezogener Daten mittels SAP ILM (SAP NetWeaver Information Lifecycle Management)

Eine Vielzahl von rechtlichen Anforderungen im Datenschutzumfeld verlangen von Kunden, personenbezogene Daten aus dem SAP System zu löschen, wenn der ursprüngliche Verwendungszweck zur weiteren Verarbeitung der Daten nicht mehr vorliegt.
Andere Regularien und Gesetzgebungen schreiben gleichzeitig Aufbewahrungsfristen für solche Daten vor. Für definierte Zeiten müssen die Daten zwar im System vorgehalten werden, sollen jedoch für eine weitere Verarbeitung bzw. den unberechtigten Zugriff von Benutzern gesperrt sein.

Mit Hilfe des SAP NetWeaver Information Lifecycle Management (ILM) sind die Funktionalitäten des Sperrens und Löschens personenbezogener Daten in den Produkten der SAP Business Suite für eine Vielzahl der Anwendungen bereits umgesetzt und werden für noch ausstehende Anwendungen ergänzt.

Die Schulung vermittelt basierend auf datenschutzrechtlichen Grundlagen Anwendungsszenarien bzw. Szenarien zum vereinfachten Sperren und Löschen. Sie lernen, wie Sie die Regeln zur Prüfung auf Zweckerfüllung mit SAP ILM-Mitteln im Customizing festlegen und die Prüfung auf Zweckerfüllung ausführen und testen können. Letztendlich werden Daten nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist ebenfalls mit SAP ILM-Funktionen gelöscht.

Die Schulung durchläuft mit Ihnen den Lebenszyklus der Daten im System von der Erstellung über die Sperrung bis hin zum Löschen bzw. Zerstören und wird mit praktischen Übungen unterstützt.

Die Trainerin betreut seit vielen Jahren Kunden im Berechtigungs- und Datenschutzumfeld und hat als Beraterin selbst zu Berechtigungskonzepten beraten bzw. diese umgesetzt.

Termine und weitere Informationen finden Sie hier:

BezeichnungSchulungsbeschreibung und Termine
WDEDST (Sperren und Löschen personenbezogener Daten)Deutschland, Österreich und Schweiz ›


Unser Schulungsangebot wird regelmäßig aktualisiert und erweitert. Sämtliche aktuellen Informationen über unser komplettes Schulungsangebot (Inhalte, Termine, Preise usw.) finden Sie stets aktuell im Online Trainingskatalog und unter den nachfolgenden Links:

http://www.sap.de/education (Deutschland)
http://www.sap.ch/education (Schweiz)
http://www.sap.at/education (Österreich)

Webshop
SAP Education Deutschland, Österreich und Schweiz

Anfragen bzw. Anmeldungen richten Sie bitte an:per Telefon an:
Deutschland: education.germany@sap.com+49 6227 7 4 13 00
Schweiz: education.switzerland@sap.com+41 58 871 61 61
Österreich: education.austria@sap.com+49 6227 605 3612 / 0800 291 801
Tags:

No comments