Skip to Content

ABAP Performance Analyse und Optimierung mit Manfred Mensch 14.10-15.10 in Zürich

Tags:

Jetzt buchbar unter:

https://training.sap.com/ch/de/course/wchapt-abap-performance-tuning-seminar-classroom-010-ch-de/

Warum Sie dieses Seminar besuchen sollten

·          Lernen Sie die bewährten Werkzeuge zur Performance Analyse kennen

·          Bringen Sie sich auf den aktuellen Stand bzgl. Neuentwicklungen im Bereich der Werkzeuge

·          Lernen Sie wenig bekannte Tipps und Tricks zu den Werkzeugen kennen

·          Schauen Sie einem erfahrenen Tool-Entwickler und Performance-Experten von SAPs zentraler Performance-Gruppe bei der Performanceanalyse über die Schulter

·          Lernen und diskutieren Sie über Möglichkeiten und Methoden der Performanceanalyse

·          Lernen Sie die typischen Performance Probleme in Kundeneigenentwicklungen kennen

·          Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten zu Optimierung dieser typischen Performance Probleme

·          Während des Seminars gibt es Live Demonstrationen.

·          Falls Sie sich in Ihr eigenes System einwählen können: Wenden Sie das Gelernte direkt in Ihrem System an und erhalten Sie wertvolle Tipps und Hinweise. Bitte beachten Sie dabei, dass im Seminar keine exklusive Beratungsleistung erbracht werden kann.

Tag 1 Agenda (ABAP Performance Analyse)

·          Vorstellung und Demonstration der ABAP Performance Analyse Werkzeuge

  • Code Inspector (SCI)
  • Statistical Records Monitor (STAD)
  • Performance Trace (ST05)
  • Runtime Analysis (SE30, SAT)
  • Weitere Tools

·          Best Practise: Analysemethoden und Benutzung der Werkzeuge ·          Übungsmöglichkeit auf Trainingssystem (bei Einwahlmöglichkeit auch auf eigenem System) Tag 2 Agenda (ABAP Performance Optimierung) Typische Performance Probleme  und Optimierungsmöglichkeiten

  • Datenbankzugriffe
  • Tabellenpufferung
  •   Interne Tabellen

Demos, Praktische Übungen, Diskussionen

Übungsmöglichkeit auf Trainingssystem (bei Einwahlmöglichkeit auch auf eigenem System)

Former Member

No comments